• Teilen
    Dies

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on email
  • 5 Effektive Strategien zur Lead-Generierung

    5 Effective Lead Generation Strategies

    Das Generieren von Leads steht ganz oben im Marketing-Verkaufstrichter, da das Erweitern von Leads bedeutet, dass Ihr Unternehmen an Bekanntheit und Interesse gewinnt. Bei Erfolg können Strategien zur Lead-Generierung sehr fruchtbar sein.

    Die Optimierung der Strategien zur Lead-Generierung ist entscheidend, um potenzielle Kunden zu gewinnen, zu konvertieren und enge Beziehungen zu ihnen aufzubauen.

    Strategien zur Lead-Generierung sind sowohl auf B2B- als auch auf B2C-Ebene anwendbar. Sie umfassen häufig das Sammeln der Daten des Leads, das Ergreifen von Maßnahmen, das Bewerten der Conversion-Wahrscheinlichkeit des Leads und das Kategorisieren von Leads anhand ihrer Informationen wie Gewohnheiten, Aktivitäten, Jobs usw.

    Es mag einfach klingen, aber wie sich herausstellt, gibt es ein bedeutendes Trial-and-Error-Element für die Lead-Generierung. Wir hoffen, einige Taktiken zu teilen, die Ihnen bei der Entwicklung einer guten Strategie zur Lead-Generierung helfen können.

    Gated Inhalt

    Inhalt ist König – das stimmt, aber Gated Content ist auch exzellent. Gated Content ist Online-Material, auf das Benutzer erst zugreifen können, nachdem sie ein Formular ausgefüllt oder sich für etwas registriert haben. Diese Strategie ist sehr effektiv, da sie garantiert, dass der Interessent an den Angeboten Ihrer Marke oder Dienstleistung interessiert ist. Es gibt dem Publikum auch kostenlos etwas Wertvolles. Gated Content kann in E-Books, Berichten, Arbeitsblättern, White Papers, Kursen und vielem mehr enthalten sein.

    Yoast leistet hervorragende Arbeit mit geschlossenen Inhalten, die Sie dazu veranlassen, sich für ihre Kurse anzumelden.

    Empfehlungsbelohnungen

    In einer Welt voller Influencer wollen wir manchmal nur eine ehrliche Meinung von unseren Freunden. Erstellen Sie ein Empfehlungssystem, bei dem Sie Ihren Kunden Rabatte oder Vorteile gewähren, wenn diese Ihnen Leads bringen.

    Zu den angesagtesten Empfehlungssystemen gehören Unternehmen wie Revolut und Bolt.

    Kostenlose Versuche

    Das Erfassen von Leads ist keine leichte Aufgabe, aber kostenlose Testversionen oder Freemiums sind ein hervorragendes Werkzeug, um Ihrer Marke oder Ihrem Unternehmen dabei zu helfen. Ähnlich wie bei gated Content garantieren kostenlose Testversionen das Interesse der potenziellen Kunden, sodass Sie dafür verantwortlich sind, diese in zahlende Kunden umzuwandeln. Wenn die kostenlose Testversion zu Ende geht, versuchen Sie, die potenziellen Kunden zu konvertieren, indem Sie die Vorteile aktualisierter Konten erläutern.

    Amazon Prime und Spotify machen es auf jeden Fall einfach.

    Veranstalten Sie eine Veranstaltung

    Die Lead-Generierung durch Event-Hosting kann sowohl online als auch offline erfolgen. In beiden Fällen würden Sie potenzielle Kunden erfassen und deren Daten bei der Registrierung erfassen. Sie können Veranstaltungen auch als Gelegenheit nutzen, sich mit Ihren potenziellen Kunden in Verbindung zu setzen und Informationen und Ideen auszutauschen. Zu den hervorragenden Veranstaltungsideen gehören Seminare, Webinare, Workshops, Meetups und vieles mehr.

    Blizzard hat sich für das Jahr 2021 angepasst und seine berühmte BlizzCon in eine vollständig online stattfindende Veranstaltung verwandelt.

    Newsletters

    Das Erstellen relevanter, aufregender und verlockender Newsletter zieht potenzielle Kunden an, sich mit Ihrer Marke in Verbindung zu setzen. Mithilfe Ihres Newsletters können Sie die potenziellen Kunden in Ihrem Verkaufstrichter weiter nach unten treiben, indem Sie Ihre Blog-Posts, Sonderangebote oder Veranstaltungen sowie Produkt- oder Service-Updates bewerben.

    Die Newsletter von Yelp bieten maßgeschneiderte Inhalte und Vorschläge für bestimmte Benutzer, basierend auf den Inhalten, die sie interessant finden würden.

    Ben Givon Affiliate Marketing Guru

    With many years of experience in the world of digital marketing, Ben combines his love of affiliate marketing with an international outlook on the real estate markets. From his start in the legal profession to his transition to the world of marketing, his passion for what he does is the driving force behind his success.

    posts you may like: