• Teilen
    Dies

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on email
  • Der große böse Wolf kann deinen Stein nicht abblasen

    Möchten Sie um 8 Uhr morgens aufwachen, um zu Ihrem 9-5-Job zu gehen, alle Ihre Urlaubspläne zu stornieren oder gar keine zu verdienen, weil das Geld am Monatsende kaum die Rechnungen deckt? Nein, das habe ich nicht gedacht, also lass uns heute nicht darüber reden. Lassen Sie uns stattdessen darüber sprechen, wie Sie Ihre 1000 US-Dollar in Immobilien investieren können, um nicht nur passive, sondern auch erstaunliche Renditen zu erzielen, die jedes andere Anlageinstrument, von dem Sie jemals gehört haben, aus dem Wasser sprengen. Auf meiner Suche nach einem besseren Leben habe ich herausgefunden, dass es Hunderte von Möglichkeiten gibt, sich profitabel auf dem Immobilienmarkt zu engagieren. Vergessen Sie also Ihr klassisches Szenario mit „Mietern von Eigenheimen“ und machen Sie sich bereit, um herauszufinden, wohin das echte Geld fließt. Kratzen Sie, was Sie gehört haben, denn die Zukunft ist da und in Ziegeln geschrieben.

    Der große böse Wolf kann deinen Stein nicht abblasen

    Ungeachtet dessen, was die Immobilien-Gurus sagen, gibt es keinen einzigen richtigen Weg, um dies zu erreichen, der für alle funktioniert. Es könnte jedoch einen Weg geben, der für Sie funktioniert und Ihnen die Rendite bringt, die Sie suchen. Bei den meisten Investitionen ist die Realität, dass man, um Geld zu verdienen, zuerst Geld haben muss – man muss reich sein, um reich zu werden, und das klingt einfach nicht richtig, oder? Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, warum Immobilieninvestitionen jede andere Anlageklasse bei weitem übertreffen. Immobilien haben sich bewährt, und Tatsache ist, dass Menschen durch Immobilien schon länger zu Millionären werden als jede andere Anlageklasse. Denken Sie mal darüber nach, ist es nicht eines der ältesten Anlageinstrumente auf dem Planeten? Wir haben in Häusern gelebt, lange bevor Computer überhaupt konzipiert wurden, und jetzt sind genau diese Häuser zu unseren Computern gekommen, um Möglichkeiten zu schaffen.

    Nun, da dies offen ist, wundern Sie sich bestimmt, warum Sie investieren sollten – was sind die wirklichen Vorteile von Immobilien? In erster Linie ist es greifbar, es ist da, Sie können es berühren, Sie können es betrachten, daran vorbeifahren (wenn Sie in Immobilien in Ihrem Land investieren). Einfach gesagt, es ist wirklich – keine Spekulation. Dieser angenehme Mangel an Spekulationen führt zu erstaunlichen Renditen ohne die klassische Volatilität der Börse, die Anleger abschrecken kann und tut. Historisch gesehen kann das Risiko eines Immobilienverlusts durch die Zeitspanne minimiert werden, in der Sie sich entscheiden, Ihre Investition zu halten. Wenn sich die Marktbedingungen verbessern, erhöht sich standardmäßig auch der Wert Ihrer Investition, und als direkte Folge akkumulieren Sie Kapital. Der Aktienmarkt? Eine ganz andere Geschichte. Das Risiko ändert sich nie ganz und es wird immer Faktoren geben, die Sie nicht einpreisen können, sodass Sie exponiert sind und Ihre Investition in die Hände des Glücks fällt. Bei Immobilien ist die Kontrolle nicht mit Glück, sondern mit Ihnen.

    Apropos Geschichte, lassen Sie uns über Immobilien in der Vergangenheit sprechen. Die Geschichte hat uns immer wieder gezeigt, dass Sie umso mehr Geld verdienen, je länger Sie in Immobilien investieren. Der Immobilienmarkt scheint sich nach jeder platzenden Finanzblase, die die Branche zum Ausrutschen gebracht hat, wieder zu erholen. Alle, die in schwierigen Zeiten an ihren Investitionen festgehalten haben, haben festgestellt, dass die Preise wieder normal sind und in den meisten Ländern die Aufwertung wieder in die richtige Richtung geht.

    Aber vergessen wir nicht eine sehr wichtige Sache. Wenn Sie bereits investieren, sind Immobilien ein Muss. Wenn Sie mit Ihrem Finanzberater sprechen, müssen Sie über die Diversifizierung Ihres Portfolios gesprochen haben. In Wahrheit ist dies notwendig. Es geht darum, das Risiko zu diversifizieren oder zu verteilen – nicht alle Eier in einen Korb zu legen. Immobilien haben immer einen Hafen im Sturm bedient, um das Risiko in Ihrem Portfolio zu verringern. Andere haben gerade in Immobilien investiert und haben immer noch die Nase vorn, ohne sich diversifizieren zu müssen. In der riesigen Welt der Möglichkeiten für Immobilien ist alles möglich.

    Alles in allem hat sich Immobilien in sehr sorgfältig durchdachten Märkten zu Recht den Ruf erarbeitet, hohe Renditen mit Stabilität zu verbinden, insbesondere langfristig, wenn die Branche weniger Schwankungen aufweist als jedes andere Anlageinstrument. Wenn es Ihr Ziel ist, ein sehr starkes Portfolio aufzubauen, das konstante Renditen bietet, dann schnallen Sie sich an, denn wir bauen Stein für Stein. Sie wissen, wie die Geschichte mit den drei kleinen Schweinen aussieht: Der große böse Wolf konnte das Backsteinhaus nicht in die Luft jagen.

    Ben Givon Affiliate Marketing Guru

    With many years of experience in the world of digital marketing, Ben combines his love of affiliate marketing with an international outlook on the real estate markets. From his start in the legal profession to his transition to the world of marketing, his passion for what he does is the driving force behind his success.